Spezialist (m/w/d) Meldewesen für Regulatory Reporting und Bankenaufsichtsrecht

  • Stundenanzahl: 39 Stunden wünschenswert
  • Anteil mobiles Arbeiten für diese Stelle: 70 %
Heidi Gerisch

Was macht uns besonders?

Du bist schon fit im Meldewesen, hast Erfahrung in der Buchhaltung oder Bilanzierung oder bringst viel Liebe für Zahlen mit? Du möchtest den nächsten Schritt gehen, dich in das Meldewesen einarbeiten und Teil eines engagierten und flexiblen Teams in einem wertschätzenden Unternehmen mit gelebter DU-Kultur werden? Dann wirst du gut in unser Team passen.

Heidi Gerisch Teamleiterin Meldewesen

Darauf darfst du dich freuen

  • Ein grüner Job mit Sinn
  • Eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle
  • Ein wertschätzendes Miteinander und offene Kommunikation
  • Die Möglichkeit, das Unternehmen aktiv mitzugestalten

Deine Benefits

  • 100 % kostenloses Deutschlandticket
  • Pluxee-Essensgutscheine im Wert von bis zu 55 Euro pro Monat
  • Bezuschussung der Kinderbetreuung
  • 30 Urlaubstage
  • Mehr zu unserer Arbeitskultur

Das macht deinen Job als Spezialist (m/w/d) Meldewesen aus:

  • Du übernimmst Fachverantwortung für ein Meldegebiet
  • Dabei erstellst, plausibilisierst und analysierst du statistische und aufsichtsrechtliche Meldungen an die Bankenaufsicht (u. a. CoRep, FinRep, LCR, Groß- und Millionenkredite)
  • Das Analysieren von Neuerungen und deren gemeinsame Umsetzung mit deinen Teamkolleg:innen gehört zu deinen Aufgaben; in diesem Rahmen übernimmst du auch (Teil) Projektleitungsaufgaben
  • Du begleitest Softwareupdates im Rahmen von Tests auf fachliche und prozessuale Richtigkeit
  • Darüber hinaus erstellst du Dokumentationen, interne Richtlinien sowie Prozesse und hältst diese auf dem aktuellen Stand
  • Mit deinem Know-how unterstützt du andere Fachabteilungen und kommunizierst sicher mit Kolleg:innen sowie externen Dienstleistern, Prüfern und der Bankenaufsicht

Das bringst du mit:

  • Ausbildungsabschluss als Bankkaufmann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation (Meldewesenspezialist (m/w/d) o. Ä.) oder einen Hochschulabschluss im Fachbereich Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften
  • Umfassende Kenntnisse im statistischen und aufsichtsrechtlichen Meldewesen wünschenswert
  • Kenntnisse in der HGB-Bank-Bilanzierung von Vorteil
  • Idealerweise praktische Erfahrungen mit einer Meldewesen-Software (z. B. agree21Finanzen) sowie das Verständnis der Verarbeitungslogiken dieser Art von Software; zudem ausgeprägte MS-Excel-Kenntnisse
  • Erfahrung in der Erstellung fachlicher Konzepte wünschenswert
  • Sicheren Umgang mit deutschen und englischen Gesetzestexten

Arbeiten bei der UmweltBank

Deine Benefits

Nachhaltig motiviert mit unseren Benefits.

Wer wir sind

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. 

Hinweise für Bewerber:innen

Tipps & Infos zum Bewerbungsprozess

Mehr laden