Solarpark Burhafe – kurz & knapp

Mit einer Anlagenleistung von 8,13 MWp auf der Freifläche wandelt der Solarpark Burhafe die Sonne Ostfrieslands in sauberen Grünstrom um. Der erzeugte Strom wird förderfrei an das Energiehandelshaus EWE Trading GmbH verkauft. Die Vertragslaufzeit des PPA beträgt nur fünf Jahre und erfüllt damit die Mindestanforderungen der UmweltBank an die Finanzierung von PPA-Projekten.

Rückenwind für die Energiewende

Die Geschäftsbeziehung mit dem Projektentwickler und Generalunternehmer MaxSolar GmbH besteht bereits seit einigen Jahren. In dieser Zeit wurden zahlreiche Photovoltaikprojekte erfolgreich umgesetzt und finanziert. Die Zusammenarbeit erfolgt auf Augenhöhe und ist sehr gut eingespielt. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Projekte.

Thomas Scheppler – Finanzierung Energie- und Infrastrukturprojekte

Besonderheiten des Projektes

Die Photovoltaikanlage wurde vom Generalunternehmer MaxSolar GmbH in Zusammenarbeit mit Betrieben vor Ort innerhalb von nur einem Monat errichtet. Für die Instandhaltung und Betriebsführung setzt man ebenfalls auf die Wertschöpfung in der Region. Investoren sind die Anleger eines Fonds der ÖKORENTA-Gruppe mit Sitz in Aurich, rund 25 km vom Standort der Photovoltaikanlage entfernt. Bei so viel ostfriesischer Power muss der Solarpark eine Erfolgsgeschichte werden.

©MaxSolar GmbH

Der UmweltBank-Newsletter

Jetzt abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden