Montessorischule Neuötting

in Bayern

Mit der Finanzierung von Bildungseinrichtungen, wie dieser, möchte die UmweltBank pädagogische Konzepte unterstützen, welche nachhaltige und soziale Werte vermitteln.

Eckdaten

Betreuung von bis zu 300 Kindern: 
14 Klassen in der Grund- und Mittelschule, sowie zwei Klassen in der neuen Montessori-Fachoberschule

 

Montessorischule Neuötting – kurz & knapp

Mit dem Ziel ein entsprechendes erzieherisches Umfeld zu schaffen, gründete eine Elterninitiative 1993 eine Montessorischule im Südosten Bayerns. Aufgrund der hohen Nachfrage mietete die Schule bereits fünf Jahre später eine umgebaute landwirtschaftliche Maschinenhalle und stieß auch dort schon bald wieder räumlich an ihre Wachstumsgrenzen. Die Idee endlich eigene Räumlichkeiten zu nutzen setzte die Schule zusammen mit der UmweltBank in die Tat um.

Nachhaltigkeit stand bei der Konzeption des neuen Schulgebäudes in Neuötting stets im Vordergrund. Die „Arbeitsgemeinschaft studio lot und MW-Architekten“ entwarf das Projekt nach neuesten ökologischen Standards, überwiegend in Holzständerbauweise. 

Ökologische Besonderheiten des Projektes

Das Besondere an dem ökologisch wertvollen Neubau: Sowohl die tragende Konstruktion als auch die Fassade bestehen aus dem nachwachsenden Material Holz. Eine Dachbegrünung dient als natürliche Dämmung und sorgt für ein angenehmes Innenraumklima.

Auch sonst bestimmen nachhaltige Werkstoffe das Gesamtbild. Die Klassenräume sind freundlich und großzügig gestaltet. Kombiniert mit dem funktionalen Design der Schule wird damit eine natürliche Lernatmosphäre geschaffen. Auf dem großen Innenhof können die Kinder darüber hinaus spielen, sich bewegen und begegnen.

Sauber finanziert, jeder profitiert! | Montessorischule Neuötting

Sauber finanziert, jeder profitiert! | Montessorischule Neuötting

Team Immobilienfinanzierung

Wir sind gerne für Sie da!

Die Vorteile einer Finanzierung bei der UmweltBank

  • Eine persönliche und kompetente Kontaktperson
  • Schnelle Entscheidungen und pragmatische Lösungen
  • Landesweit tätig nach einheitlichen Regeln
  • Rund 25.000 Umweltprojekte in 25 Jahren
  • Inhouse Due-Diligence
  • Verständliche und schlanke Verträge