nachhaltig investieren

Investieren Sie in Umweltfonds, nachhaltige Anleihen und die Aktie der UmweltBank.

persönlich & unabhängig

Bei uns werden Sie individuell betreut, ohne Call-Center und Vertriebsvorgaben.

Pioniere im Umweltschutz

Seit über 20 Jahren unterstützen wir unsere Kundinnen und Kunden kompetent bei nachhaltigen Finanzfragen.

Das Depot mit eingebautem Umweltschutz

Mit dem kostenlosen UmweltDepot lassen Sie Ihr Geld für sich und die Umwelt arbeiten. Profitieren Sie von unserem nachhaltigen Wertpapierangebot und dem Fachwissen unserer Anlageprofis. Mein Team und ich unterstützen Sie persönlich - am Telefon oder per E-Mail - bei Ihrer nachhaltigen Vermögensanlage.

Gabriele Glahn-Nüßel, Leiterin Wertpapiere & Vorsorge

Nachhaltig Geld anlegen mit der UmweltBank

Das Ziel der UmweltBank ist es, eine lebenswerte Welt für die kommenden Generationen zu erhalten und zu schaffen. Auf dieser Basis verpflichtet sich die UmweltBank dazu, ein wertebasiertes Bankgeschäft zu führen. 
Mehr zur Nachhaltigkeit der UmweltBank

Dies spiegelt sich auch im UmweltDepot wider. Deswegen schließen wir den Handel und die Verwahrung ökologisch-bedenklicher Aktien, Fonds und Anleihen aus. Das haben wir in unserem UmweltRating Geldanlagen definiert.
Mehr zum UmweltRating Geldanlagen

Ihr Weg zum UmweltDepot

So einfach geht's:

Depoteröffnung

Bitte füllen Sie zunächst die Depoteröffnungsunterlagen aus.
Sie sind bereits Kund_in? Dann können Sie das UmweltDepot auch ganz einfach mit diesem Auftrag eröffnen.

Prüfung

Wir prüfen die von Ihnen eingereichten Unterlagen auf Vollständigkeit.
 

Bestätigung der Depoteröffnung

Nach wenigen Tagen bestätigen wir Ihnen die Eröffnung Ihres UmweltDepots und teilen Ihnen Ihre Depotnummer mit.

Nachhaltig investieren

Nun können Sie in das nachhaltige Wertpapierangebot investieren und so die Welt grüner machen. Treten Sie dazu ganz einfach mit unseren Wertpapierprofis in Kontakt oder informieren Sie sich online.

Immer auf der grünen Seite: Das nachhaltige Depot

Bei uns macht Ihr Geld grün! Dies gilt sowohl für Spar- als auch für Wertpapieranlagen bei der UmweltBank. Das bedeutet, dass Ihr Geld nicht in Unternehmen fließt, die das Klima schädigen, von Kinder- oder Zwangsarbeit profitieren oder Waffen produzieren. Im Gegenteil: Sie tragen mit dem UmweltDepot und den 100% nachhaltigen Wertpapieren zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen - den „Sustainable Development Goals“ (SDGs) - bei. 

Für die kostengünstige Vermögensanlage: Das gebührenfreie Depot

Über das UmweltDepot können Sie ausgewählte Umweltfonds, nachhaltige Anleihen und die Aktie der UmweltBank AG erwerben. Das grüne Depot ist dabei für Sie kostenlos und Sie profitieren zusätzlich von der Betreuung durch unsere Anlageprofis.

Alles im Blick behalten: Das digitale Depot

Im Online-Banking der UmweltBank behalten Sie jederzeit den Überblick über Ihre nachhaltigen Vermögenswerte. So haben Sie die Entwicklung Ihrer nachhaltigen Wertpapiere im Blick. Natürlich sind und bleiben wir darüber hinaus telefonisch für Sie erreichbar und informieren Sie gerne.

Häufige Fragen zum UmweltDepot

Wenn Sie bereits Kund_in sind, können Sie das UmweltDepot auch ganz einfach mit diesem Auftrag eröffnen. Als Neukund_in füllen Sie bitte die Depoteröffnungsunterlagen aus und senden uns diese zu. Kontaktieren Sie dazu unsere Kundenbetreuung unter 0911 5308-2030.
 

Die Verwahrung Ihrer grünen Wertpapiere ist im UmweltDepot bis auf weiteres kostenfrei.

Über die weiteren Gebühren (z. B. Kauf, Verkauf von Wertpapieren) informiert unser Preis- und Leistungsverzeichnis.

Der Wertpapierauftrag steht Ihnen auf unserer Homepage direkt bei Ihrem ausgewählten Produkt zur Verfügung. 
Für die Veranlassung des kostenlosen Wertpapierübertrags ist dieses Auftragsformular erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie in Ihrem UmweltDepot nur ausgewählte Wertpapiere verwahren und verwalten lassen können. 

Im UmweltDepot können Sie nur die ausgewählten nachhaltigen Wertpapiere aus unserem Angebot verwahren und verwalten lassen. 

Die im Depot verwahrten Aktien und Wertpapiere unterliegen nicht der Einlagensicherung. Für den Anspruch auf die Herausgabe von Wertpapieren ist der Entschädigungsanspruch auf 90 % der Verbindlichkeiten und den Gegenwert von maximal 20.000 Euro begrenzt. Nicht geschützt sind Verbindlichkeiten, über die die UmweltBank Inhaberpapiere ausgestellt hat, wie z. B. Inhaberschuldverschreibungen, Inhabereinlagenzertifikate, daneben Genussrechte/-scheine und bedingte Pflichtwandelanleihen. Investmentfonds sind Sondervermögen und unterliegen einem besonderen Schutz. Nähere Informationen finden Sie in unseren Informationen & Bedingungen.
 

Wir sind gerne für Sie da!

0911 5308-2030

Mo. bis Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

Hinweise

  • Über die UmweltBank sind ausschließlich die hier genannten Wertpapiere handelbar. Im UmweltDepot kann ebenfalls nur diese Auswahl verwahrt werden.
  • Die UmweltBank gibt keine Empfehlungen zum Erwerb, Halten oder Verkauf einzelner Finanzinstrumente (Anlageberatung i.S.d. § 2 Abs. 8 Satz 1 Nr. 10 WpHG).
  • Die auf den Seiten der UmweltBank gezeigten Kurse sind keine Realtime-Kurse. Alle Kursangaben ohne Gewähr.

Mehr zum Thema

Der UmweltBank-Newsletter

Jetzt abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden