Was sind vermögenswirksame Leistungen?

Vermögenswirksame Leistungen (VL) sind Geldleistungen, die der_die Arbeitgeber_in für den_die Arbeitnehmer_in zur Vermögensbildung anlegt.

Fondssparen mit vermögenswirksamen Leistungen

Sie erhalten von Ihrem Betrieb vermögenswirksame Leistungen oder möchten diese über Ihre_n Arbeitgeber_in oder Ihr Unternehmen selbst einzahlen? Ab 34 Euro monatlich stehen Ihnen hierbei zwei Aktienfonds zur Auswahl – der avesco Sustainable Hidden Champions und der Ökovision Classic. Im Regelfall zahlt der_die Arbeitgeber_in einen Anteil. Vom Staat gibt es die Arbeitnehmersparzulage, sofern Ihr zu versteuerndes Einkommen nicht 20.000 Euro für Ledige bzw. 40.000 Euro für Verheiratete überschreitet. Die 20-prozentige Arbeitnehmersparzulage auf maximal 400 Euro jährlich erhalten Sie aber nur, wenn Sie nach einer sechsjährigen Ansparphase den Vertrag bis zum Ablauf des Kalenderjahres ruhen lassen und über das angesparte Guthaben nicht verfügen. 

Nutzen Sie vermögenswirksame Leistungen!

Erkundigen Sie sich einfach bei Ihrer Personalabteilung, ob Ihr_e Arbeitgeber_in einen Zuschuss in Form von vermögenswirksamen Leistungen zahlt.

Nachhaltiger Kredit

Nachhaltige Fonds

Umweltfonds sind eine sinnvolle Alternative, wenn Sie nicht direkt in einzelne Umweltwerte investieren möchten. Die Zusammenstellung erfolgt durch erfahrene Fondsmanager_innen nach strengen ökologischen und sozialen. Auswahlkriterien.

Schneller Kreditantrag

Zuschüsse oder Förderung

Mit einem VL-Fondssparplan können Sie Staat und Arbeitgeber_in am Aufbau Ihres Vermögens beteiligen. 

Schneller Kredit

Langfristige Vermögensplanung

Durch den regelmäßigen Kauf von Fondsanteilen wirken Sie mit VL-Fondssparplänen dem Auf und Ab an den Börsen entgegen. Dank des Durchschnittskosteneffekts investieren Sie automatisch antizyklisch, da Sie bei niedrigen Börsenkursen mehr Fondsanteile erwerben als bei hohen Börsenkurse.

Die beliebtesten grünen Fonds unserer Kund_innen

Ökoworld Ökovision Classic Fonds

Der Ökoworld Ökovision Classic investiert global in die ökologisch und ethisch führenden Unternehmen ihrer jeweiligen Branche und Region.

avesco Sust. Hidden Champions Equity

Investiert in kleine bis mittelgroße, meist familiengeführte, Unternehmen, die in ihrer Nische Kontinentalmarktführer sind oder zu den Top 3 der Welt gehören.

So legen Sie einen Fondssparplan an

Depoteröffnung und Legitimation

Für einen VL-Fondssparplan eröffnen Sie ganz einfach online ein Depot bei unserer Partnergesellschaft, der FIL Fondsbank GmbH (FFB). Die Legitimation erfolgt entweder direkt im Online-Prozess per Videochat oder anschließend in einer Filiale der Deutschen Post. Bitte beachten Sie, dass Sie hierfür ein gültiges Ausweisdokument benötigen.

Zweiter Schritt Kreditantrag

Bestätigung 

Nach der erfolgreichen Depoteröffnung schickt Ihnen die FFB eine E-Mail. Diese enthält eine Kopie Ihres Antrags für Ihre Unterlagen. Zur Entschlüsselung der Datei erhalten Sie ein Passwort per SMS an Ihre Mobilfunknummer.

Dritter Schritt Kreditantrag

Einrichtung und Verwaltung

Zur Einrichtung des Fondssparplans erhalten Sie eine E-Mail von der UmweltBank. Alternativ können Sie den Fondssparplan auch über das FFB-Kundenportal anlegen. Die Zugangsdaten zum Portal sowie die Vertragsbestätigung für Ihre_n Arbeitgeber_in erhalten Sie per Post von der FFB.

Bitte beachten Sie:

Ein Fondssparplan mit vermögenswirksamen Leistungen kann nur auf den_die Arbeitnehmer_in direkt abgeschlossen werden. Gemeinschaftsdepots sind nicht möglich. Die vermögenswirksamen Leistungen dürfen ausschließlich auf das Einzeldepot des VL-Empfangenden eingezahlt werden. Eine Einzahlung auf ein gemeinsames Ehegattendepot oder das Depot eines_r Dritten ist aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen.

Wir sind für Sie da

Bei einem VL-Fondssparplan erfolgt die Depotverwahrung und -verwaltung direkt über die FIL Fondsbank GmbH (FFB). Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Expert_innen von der UmweltBank als persönliche Ansprechpartner_innen jederzeit zur Seite.

    Die Eröffnung eines Fondssparplanes erfolgt auf Basis der wesentlichen Anlegerinformationen, des Verkaufsprospektes sowie des Rechenschafts- und Halbjahresberichts des ausgewählten Fonds sowie der FFB Vertragsunterlagen und des FFB Preis- & Leistungsverzeichnisses. Die Depotgebühr für einen VL-Fondssparplan beträgt 12 Euro pro Jahr.

    Wir sind gerne für Sie da!

    0911 5308-2030

    Mo. bis Fr. 08:00 - 18:00 Uhr

    Umweltfonds

    Nachhaltig investieren

    Umweltfonds sind eine sinnvolle Alternative zu Einzeltiteln.

    bAV

    Betriebliche Altersvorsorge

    Nachhaltig versorgt. Für verantwortungsvolle Beschäftigte.

    Fondssparen für Kinder

    Zukunft sichern

    Mit unseren Fondssparplänen sorgen Sie nachhaltig für die Zukunft Ihrer Kinder vor.

    Mehr zum VL-Fondssparen

    Die Depotgebühren der FFB für einen VL-Fondssparplan betragen pauschal 12 Euro pro Jahr. Darüber hinaus gibt es von Fonds zu Fonds unterschiedliche einmalige und laufende Kosten, die Sie auf der Detailseite jedes unserer Umweltfonds nachlesen können.
    Zahlungen für den VL-Fondssparplan können ausschließlich von Ihrem_r Arbeitgeber_in geleistet werden. Flexible Zuzahlungen von Ihrem Girokonto sind daher nicht möglich. 
    Bei einem Arbeitgeberwechsel ist die neue Personalabteilung über Ihren laufenden VL-Fondssparplan zu informieren. Hierfür finden Sie in Ihrem FFB-Onlineportal das Formular "VL-Arbeitgeberbescheinigung"
    Wenn Sie der automatischen Datenübermittlung an das Bundeszentralamt für Steuern zustimmen, wird die Arbeitnehmersparzulage automatisch beantragt. Die Zulage wird bei Berechtigung am 31.12. des siebten Vertragsjahres automatisch im gewählten Umweltfonds angelegt. 
    Ein (teilweiser) Anteilsverkauf ist nur nach der Auflösung des Vertrages möglich und kann den Verlust der Arbeitnehmersparzulage zur Folge haben. 
    Die Anteile des VL-Fondssparplans bleiben noch bis zum 31.12. des laufenden Jahres gesperrt und werden danach als freie Anteile in Ihr Depot umgebucht. 
    Die vorzeitige Auflösung des VL-Fondssparplans können Sie mit dem Formular "VL-Auflösung-Sparvertrag" veranlassen. Dieses finden Sie im Formularshop Ihres FFB-Onlineportals. 
    Wenn Sie den selben VL-Fondssparplan für weitere 6 Jahre wünschen, ist nichts weiter von Nöten. Es wird automatisch ein Anschlussvertrag für die Folgezahlungen Ihres_r Arbeitgeber_in eröffnet. 
    Ja, Sie können einmal jährlich kostenfrei den Fonds wechseln. Hierfür ist lediglich ein formloses Schreiben mit Ihrer Unterschrift notwendig. 
    Die Zulage beträgt 20 % der Einzahlung (jedoch maximal auf 400 Euro) in den Kalenderjahren, in denen die Einkommensgrenze unterschritten wird. Ist dies nicht über die gesamte Vertragsdauer der Fall, wird die Zulage anteilig ausgezahlt.  
    Die Regelungen zur Arbeitnehmersparzulage basieren auf dem fünften Vermögensbildungsgesetz. Gründe für eine unschädliche Auflösung sind unter anderem andauernde Arbeitslosigkeit, Selbstständigkeit oder Tod des_der Anspruchsinhaber_in.
    Ja, Sie haben gesetzlich den Anspruch auf die Überweisung von VL-Leistungen durch den_die Arbeitgeber_in. Wenn kein Zuschuss gewährt wird, erfolgt eine vollständige Verrechnung mit Ihrem Gehalt. 

    Mehr zum Online-Depot

    Nach der Online-Depoteröffnung ist es notwendig, dass sich alle Depotinhabenden/gesetzliche Vertreter_innen legitimieren. Dies ist mit dem Post-Ident-Verfahren, entweder in einer Filiale der Deutschen Post oder als Videochat, möglich. Im Anschluss (1-2 Tage später) erhalten Sie von der UmweltBank eine E-Mail mit allen Informationen, die Sie zur Einrichtung des Fondssparplans benötigen.
    Bei minderjährigen depotinhabenden Personen kann die Depoteröffnung durch die gesetzlichen Vertreterinnen und Vertreter online durchgeführt werden. Während der Depoteröffnung kann ein Scan der Geburtsurkunde hochgeladen werden und die gesetzlichen Vertretenden können sich per Videochat identifizieren. Andernfalls kann auch ein Post-Ident in einer Filiale durchgeführt werden und eine Kopie der Geburtsurkunde an die UmweltBank gesendet werden.
    Bei einem Fondssparplan kaufen Sie monatlich für einen gleichbleibenden Betrag Fondsanteile. Die Ausführung Ihres Fondssparplanes erfolgt automatisiert mit Hilfe unserer Partnergesellschaft FFB, der die technische und juristische Depotführung übernimmt. Wir von der UmweltBank bleiben jedoch auch künftig Ihre persönlichen Ansprechpartner_innen für den Fondssparplan.
    Nein, das ist nicht möglich. Als Referenzkonto kann nur ein Girokonto, welches auch für den Zahlungsverkehr geeignet ist, verwendet werden. Bitte hinterlegen Sie das Girokonto bei Ihrer Hausbank.
    Für den Login unter www.ffb.de erhalten Sie Zugangsdaten zusammen mit der Depoteröffnungsbestätigung per Post. Im FFB-Onlineportal können Sie bequem Aufträge, z. B. zur Änderung der Sparrate oder einen Freistellungsauftrag erteilen. Außerdem finden Sie dort ein elektronisches Postfach mit wichtigen Dokumenten, wie der Steuerbescheinigung.
    In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Fehlermeldung aufgrund Ihrer Version des Internetbrowsers oder Ihrer Interneteinstellungen auftritt. Sollten derartige Probleme auftreten, dann versuchen Sie, die Online-Depoteröffnung mit einem anderen Internetbrowser durchzuführen. In der Regel löst dies das Problem.

    Der UmweltBank-Newsletter

    Jetzt abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

    Jetzt anmelden