Gesundheitsvorsorge bei der UmweltBank

Gesundheitskultur für nachhaltig gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter

Es ist für die UmweltBank ein Anliegen, attraktive, moderne, soziale und ökologische Arbeitsbedingungen zu schaffen, unter denen alle Mitarbeiter ihr Potential gesund und frei entfalten können. Ein strategisch ausgerichtetes Betriebliches Gesundheitsmanagement ist hierbei ein Bestandteil nachhaltiger Unternehmensführung und soll alle Mitarbeiter dauerhaft  zu eigenverantwortlichem, gesundheitsbewusstem Verhalten befähigen.

Die UmweltBank baut die Maßnahmen ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements weiter kontinuierlich und bedarfsorientiert aus, um durch diverse Maßnahmen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter gezielt zu stärken, zu erhalten oder wiederherzustellen. Die Angebote zu den Themen Bewegung, Ernährung, Suchtprävention und Stress werden kontinuierlich ausgebaut.

Alle Maßnahmen zum betrieblichen Gesundheitsmanagement im Überblick:

  • Gesundheitsfördernde Arbeitsplatzgestaltung durch ergonomische Bürostühle und höhenverstellbare Schreibtische
  • Ökologisch ausgestattete Büroräume mit Massivholzschränken, ökologischen Teppichen, Holzparkett und Naturstein
  • Teilnahme an Sportevents wie B2Run und B2Soccer
  • Wöchentlicher Lauftreff für Mitarbeiter
  • Wöchentliche Yoga-Kurse
  • Wöchentliche Kurse zur Förderung der Rückengesundheit
  • Jährlich stattfindende betriebliche Gesundheitstage
  • Kooperation mit nachhaltigen Krankenkassen
  • Dienstfahrräder zur freien Verfügung
  • Gesund mit dem Fahrrad zur Arbeit im Rahmen der Aktion Banker on Bike
  • Gesunde Pause am Arbeitsplatz mit dem Theraband

Das könnte Sie außerdem interessieren