©Wattner SunAsset Solarkraftwerk 083 GmbH & Co. KG

Photovoltaikanlage Bliesdorf – kurz & knapp

Bei dem Projekt handelt es sich um die Neuerrichtung einer Freiflächen – Photovoltaikanlage mit 18.144 kWp als 110 Meter Streifen nördlich und südlich einer Bahnlinie in Bliesdorf.

Es kommen 40.320 kristalline Module des Herstellers Suntech Power und 140 Wechselrichter des Herstellers Sungrow zum Einsatz.

Rückenwind für die Energiewende

Es ist das bisher größte gemeinsame Ausschreibungsphotovoltaikprojekt mit unserem langjährigen Kunden Wattner. Das Projekt ist zudem eines der ersten, das die Neuerungen der EEG-Novelle 2021 mit Anlagengrößen von bis zu 20 MWp (zuvor 10 MWp) umsetzt.

Cristina Predescu – Finanzierung Energie- und Infrastrukturprojekte

Besonderheiten des Projektes

Durch die eingesparten 11.296 t CO² im Jahr, leistet die Photovoltaikanlage einen großen Beitrag zur Energiewende. Zudem trägt sie durch die Entstehung von Wiesen unter den Solarmodulen zur Regenerierung der zur intensiven Landwirtschaft genutzten Böden vor Ort bei.

©Wattner SunAsset Solarkraftwerk 083 GmbH & Co. KG

Der UmweltBank-Newsletter

Jetzt abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Jetzt anmelden